Aktuell

Einfach nur #KRANK :
#Altenpflegerin geht zu früh zur Arbeit - 340 Euro Strafe wegen Ausgangssperre . 10min zu früh unterwegs | www.bw24.de/-90181539.html


...

Corona Lockdown - Bundesregierung: Beschluss vom 19.01.2021 -- https://www.afd-pc-service.de/5048/ .
Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt:

1. Die bisherigen Beschlüsse von Bund und Ländern gelten fort. Sie werden über den Januar hinaus bis zum 14. Februar verlängert.

2. Die Kontaktbeschränkungen bleiben bestehen. Private Kontakte sollen in den nächsten drei Wochen weiter auf das absolut notwendige Minimum beschränkt werden.

3. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird verschärft. In öffentlichen Verkehrsmitteln sowie in Geschäften müssen verbindlich sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2 getragen werden.

4. Das Fahrgastaufkommen im ÖPNV soll weiter sinken.

5. Die bisherigen Regeln für Schulen und Kitas werden ebenfalls bis zum 14. Februar verlängert – sie bleiben grundsätzlich geschlossen.

6. In Alten- und Pflegeheime gibt es für das Personal beim Kontakt mit den Bewohnern eine FFP2- Maskenpflicht.

7. Das Bundesarbeitsministerium wird befristet bis zum 15. März eine Verordnung erlassen, derzufolge Beschäftigen, wo immer es umsetzbar ist, Homeoffice ermöglicht werden soll.

8. Die Länder können weiterhin über die Beschlüsse hinausgehende lokale oder regionale Maßnahmen ergreifen.

Der offizielle Beschluss der Bundesregierung: https://www.bundesregierung.de/resource/blob/997532/1840868/1c68fcd2008b53cf12691162bf20626f/2021-01-19-mpk-data.pdf?download=1

Übernommen von
Oli https://t.me/oli_net

Do, 21.01.2021, 20:01:44

...

Merkel will Shutdown erneut verschärfen: Diese Maßnahmen drohen jetzt / Stilllegung des ÖPNV | chip.de
Im Kanzleramt werde etwa überlegt, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr bundesweit einzustellen. Insbesondere Merkel seien die vollen Busse und Bahnen ein Dorn im Auge, insbesondere im Vergleich zum Lockdown im Frühjahr.
https://www.chip.de/news/Merkel-will-Shutdown-erneut-verschaerfen-Diese-Massnahmen-drohen-jetzt_183234716.html
Do, 14.01.20201 17:15


Bei AFD-PC-SERVICE.de FFP2-Masken im Zugang, Verkaufspreis voraussichtlich zwischen 2,80 EUR u. 3,80 EUR Brutto.
Armin Fischer . – af . Di, 12.01.2021 17:17 .


FFP2-Maskenpflicht in Bayern Einzelhandel und ÖPNV ab Mo, 18.01.2021 . |
https://www.afd-pc-service.de/5025/ .
Di, 12.01.2021 17:17 .



AFD-PC-SERVICE.de : PC-Service im Lockdown ab Mi, 16.12.2020 . |
https://www.afd-pc-service.de/4903/ .
Di, 15.12.2020, 08:37:00

Harter Lockwown in Deutschland ab Mi, 15.12.2020 bis voraussichtlich mind. 10.01.2021 . tagesschau.de | https://youtu.be/rN9Wvt9AvHE .
Einzelhandel bis auf Lebensmittel geschlossen.
So, 13.12.2020, 13:25:48


AFD-PC-SERVICE.de : Weiterer harter Lockdown vor Weihnachten, ab Mi, 15.12.2020 bis voraussichtlich mind. 10.01.2021 .
Dann sollten wir Ihre Computerprobleme, wenn der Rechner nicht mehr hochfährt, oder das Internet nicht geht, und alles Vor-Ort zu tun ist, noch vorher ansehen.
Wir sind auch in den Weihnachtsferien für Sie da! - af . www.afd-pc-service.de www.arminfischer.de . office@arminfischer.de +4917621008967 .
Fr., 11.12.2020, 09:18:36 .

Bayern . Söder verkündet Lockdown mit Schließung von Geschäften zwischen 24.12.2020 und 10.01.2021 . https://youtu.be/hgbB8J1fYwE .

AFD-PC-SERVICE.de : Bayern. Söder ruft erneut Katastrophenfall wegen Corona aus. Vor-Ort-Service erbringen wir dann erneut nur, wenn Infrastruktur, sprich Internet, W-LAN, bei Kunden betroffen ist. Defekte Rechner bitte vorher alles telefonisch und oder per e-mail absprechen, so dass nur eine Geräteübergabe erfolgt.
Nutzen Sie unser Ticket-System unter http://www.afd-pc-service.de/ticket/ oder Tel. oder Nachricht +4917621008967 office@arminfischer.de.
Ab 21:00 besteht eine Ausgangssperre bis 05.01.2021 . In diesem Zeitraum werden wir bestenfalls nur Infrastrukturelle Notfälle wie PC-Notdienst bei Firmen durchführen können. Wo es geht setzen wir auf Fernwartung mit TeamViewer 7.0 - 11 oder AFD-TeamViewerQS QuickSupport-Modul näheres http://www.afd-pc-service.de/downloads/teamviewer/ oder Skype oder WhatsApp für Videotelefonie um Ihre Probleme zu lösen.
So, 06.12.2020, 14:42:41